Früher in Rente

So gelingt es auch dir!

Viele Menschen träumen davon, früher in Rente zu gehen und mehr Zeit für Familie, Hobbys oder Reisen zu haben. Doch wie realistisch ist dieser Traum in Deutschland? Die gesetzliche Rente allein reicht nicht aus, um einen frühzeitigen Ruhestand finanziell abzusichern. Daher ist es wichtig, sich frühzeitig mit alternativen Strategien auseinanderzusetzen, um früher in Rente gehen zu können.


Warum die gesetzliche Rente nicht ausreicht

Die gesetzliche Rente in Deutschland steht vor großen Herausforderungen. Demografische Veränderungen und ein steigender Anteil an Rentnern gegenüber Erwerbstätigen belasten das Rentensystem. Dadurch sinkt das Rentenniveau, und viele Menschen müssen länger arbeiten, um ihren Lebensstandard im Alter zu halten. Wer früher in Rente gehen möchte, kann sich daher nicht allein auf die gesetzliche Rente verlassen.

So liegt die durchschnittliche Rente in Deutschland bei 1.152€ brutto im Monat und das nach 40 Jahren an Beitragszahlung.


Investieren und Vermögen aufbauen

Eine der effektivsten Methoden, um früher in Rente zu gehen, ist das strategische Investieren und der gezielte Vermögensaufbau. Durch kluge Investitionen in Aktien, ETFs, Immobilien und andere Anlageformen kannst du finanzielle Unabhängigkeit erlangen. Diese Strategien bieten die Möglichkeit, dein Kapital über die Jahre hinweg zu vermehren und somit früher in Rente gehen zu können.

  1. Aktien und ETFs: Langfristige Investitionen in Aktien und ETFs können hohe Renditen bringen. Indem du regelmäßig in breit diversifizierte Fonds investierst, kannst du vom Zinseszins-Effekt profitieren und dein Vermögen kontinuierlich aufbauen.
  2. Immobilien: Der Erwerb von Immobilien kann eine stabile Einnahmequelle im Alter sein. Durch Mieteinnahmen und Wertsteigerungen kannst du ein solides finanzielles Polster schaffen, das dir hilft, früher in Rente zu gehen und Steuern zu sparen.
  3. Private Rentenversicherungen: Mit einer privaten Rentenversicherung kannst du zusätzlich zur gesetzlichen Rente eine regelmäßige monatliche Auszahlung erhalten. Diese Versicherungspolicen bieten oft attraktive Steuervorteile und hohe Renditen und sollten ein wichtiger Baustein für deinen Ruhestand darstellen.
  4. Investmentstrategien: Ein professioneller Finanzberater kann dir dabei helfen, eine maßgeschneiderte Investmentstrategie zu entwickeln, die auf deine individuellen Ziele und Risikobereitschaft abgestimmt ist. Eine durchdachte Strategie ist der Schlüssel, um früher in Rente gehen zu können.

5 wichtige Tipps um früher in Rente gehen zu könne, haben wir dir auch in diesem kurzem Video zusammengestellt:

Unabhängig von der gesetzlichen Rente werden

Um wirklich früher in Rente gehen zu können, ist es entscheidend, sich von der Abhängigkeit von der gesetzlichen Rente zu lösen. Durch eigenverantwortliches Handeln und gezielte finanzielle Planung kannst du deinen Ruhestand aktiv gestalten und dich finanziell absichern.

Möchtest du mehr darüber erfahren, wie du früher in Rente gehen kannst und welche Investmentstrategien für dich die besten sind? Buche jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch bei uns und wir zeigen dir, wie du deinen Traum vom frühen Ruhestand verwirklichen kannst.

Daniel Wegener Consulting wird auf Trustpilot mit 4,9 von 5 als „Hervorragend“ bewertet
Finden Sie, dass der TrustScore von Daniel Wegener Consulting passt? Berichten Sie von Ihren Erfahrungen und lesen Sie die Bewertungen von 75 Kunden.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Stell dich unabhängig von der gesetzlichen Rente auf und lass uns zusammen deine Rentenlücke schliessen.